Newsletter Juli 2014

Ahoi Pirat,

hier die aktuellsten Informationen aus Deinem Regionsverband.

1. Vergangene und zukünftige Aktionen von uns selbst und anderen.

Schon am 01.06. waren wir am Klimafest/Autofreier Sonntag beteiligt. Dort legten wir den Fokus auf das Projekt „Fahrscheinloser ÖPNV“. Ein kleiner Bericht findet sich unter http://www.piratenhannover.de/4143/01-06-2014-fahrscheinloser-oepnv-findet-viel-anklang-auf-dem-klimafest/

Und am 07. und 08.06., also erneut Pfingsten, war der Termin für den diesjährigen CSD in Hannover. Am Samstag der Umzug, am Sonntag der Marktplatz. Dazu ein Bericht unter http://www.piratenhannover.de/4155/07-06-2014-piraten-beim-csd-umzug-in-hannover-gern-gesehen/

Im Rahmen einer Konzertreihe des Treppenhausorchesters – http://www.treppenhausorchester.de/uber-uns/orchester/ findet das „Notfallkonzert „Abhörschutz““ am Mittwoch, den 09.07. zwischen 18 und 18.30 Uhr vor dem Landtag statt. Am 11. und 12. Juli wird es im Sprengelmuseum zwei Finissagen geben, ein Foto von der jeweiligen Aktion wird dann als Kunstwerk ausgestellt. Ziel des Projektes ist unter anderem eine andere Akzeptanz für Neue Musik zu schaffen, ihr eine Relevanz zu geben und sie durch den performativen Charakter der Konzerte in konkrete, heutige und überraschende Zusammenhänge zu setzen. „Mit einer musikalischen Abhörschutzschleuse werden die Mobiltelefone der Passanten gegen Abhöraktionen ausländischer und inländischer Geheimdienste imprägniert.“ Wir halten diese Aktion für unterstützenswert.

» Weiterlesen