Aktuelle Meldungen Aktuell Partei Presse

Piraten Hannover stellen Weichen für die Kommunalwahlen

RV-Vorstand von links nach rechts: Lars Scheumer, Christian Ameln, Michael Hoffmann, Uwe Kopec

In zwei coronakonformen Versammlungen unter freiem Himmel haben die PIRATEN im Regions- und Stadtverband Hannover am 31.05. die ersten Voraussetzungen für die in 2021 angestrebten Kommunalwahlen geschaffen. Mit den Wahlen für die jeweils zweijährigen Amtszeiten kann dies nun in Angriff genommen werden.

Als neuer Vorsitzender im Regionsverband Hannover wurde Uwe Kopec gewählt, der dieses Amt bereits von 2016 bis 2017 innehatte. Sein Stellvertreter ist Lars Scheumer. Beide sind wie der neue Beisitzer Christian Ameln aus Wennigsen. Bis auf diesen sind alle, wie der in seinem Amt bestätigte Schatzmeister, Michael Hoffmann aus Hannover, Mitglieder des letzten Regionsvorstandes.

“Menschen mit dem Anliegen, sich für die Positionen der Piratenpartei in der Region Hannover einzusetzen, sollen stärker die Möglichkeit erhalten, sich selbst vor Ort einzubringen. Am gesellschaftlichen Diskurs teilzunehmen und Lebensumstände zum Besseren zu gestalten ist etwas, was als wichtige Aufgabe für alle Menschen in der Region notwendigerweise ansteht. Dazu wird sich der Regionsverband als unterstützende Struktur weiterentwickeln. Demokratie lebt vom Mitmachen, daher unser Aufruf: Beteiligt Euch daran, gemeinsam die Lebensumstände in der Metropolregion Hannover vor Ort und darüber hinaus lebenswert & zukunftsgewandt zu gestalten,” so Uwe Kopec und Lars Scheumer, Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Regionsverbandes Hannover der Piratenpartei Deutschland.

Neuer Vorsitzender im Stadtverband ist der bisherige Vorsitzende im Regionsverband, Thomas Ganskow. Ganskow ist Bezirksrat in Linden-Limmer. Zu seinem Stellvertreter wurde Dirk Grundke aus Döhren-Wülfel gewählt, Beisitzer wurde der Stadtrat der Piraten Hannover, Bruno Adam Wolf, der den Verband bislang führte. Weitere Beisitzer sind das Mitglied im Bezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt, Siegfried Egyptien, der als Schatzmeister des Regionsverbandes gewählte Michael Hoffmann aus Bothfeld-Vahrenheide und der bisherige Beisitzer Ullrich Slusarzcyk, ebenfalls aus Linden.

SV-Vorstand, Hinten, von links nach rechts: Bruno Adam Wolf, Ullrich Slusarczyk, Dirk Grundke, Michael Hoffmann,
Vorne, von links nach rechts: Siegfried Egyptien, Thomas Ganskow

“Mit der Konzentration auf die Aktivitäten im Stadtgebiet von Hannover sollte es möglich sein, 2021 den Fraktionsstatus im Rat der Stadt zurück zu erobern und auch die noch fehlenden drei Bezirksräte zu entern und möglichst auch dort überall mit jeweils wenigstens zwei Mandaten einzuziehen. Potentielle Kandidaten gibt es bereits vielfach, diese gilt es jetzt aufzubauen, bekannt zu machen und bei den Wahlen zu unterstützen. Natürlich freuen wir uns auch über weitere Interessenten, piratige Kommunalpolitik in die Parlamente zu bringen. Wer möchte, darf sich gerne bei uns melden,” beschreibt Ganskow das Ziel des neuen Vorstands.