Aktuell

Autofreier Sonntag – Hannovers Klimafest 2016

 

 

Plakat Bundestagswahlkampf 2013 Piratenpartei
Plakat Bundestagswahlkampf 2013 Piratenpartei

 

Pressemitteilung der Piratenpartei Deutschland – Regionsverband Hannover

Autofreier Sonntag – Hannovers Klimafest

Die Piraten der Region Hannover freuen sich auf einen weiteren Tag des Klima – und Umweltschutzes in Hannover. Am Sonntag, dem 29.05.2016 werden wir mit zwei Ständen, einem Spieleparcour, viel Spaß und unseren Kandidaten zur Kommunalwahl auf dem Klimafest Hannover 2016 für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.

 

 

Wir laden alle Menschen aus Hannover und dem Rest der Welt ein, mit uns und vielen tausend anderen Besuchern zu feiern und mit allem, was so rollt, den Piratenparcour zu absolvieren. [1]

Wir sind direkt vor der Oper und auch in der „Politikmeile“ zu finden. „Es wird wieder einer dieser wunderbaren Tage, die uns mit unseren Bürgern aus der Region Hannover in Kontakt bringen und an denen wir mehr darüber lernen, was sie bewegt und was wir besser machen können“, meint Adam Wolf, Politischer Geschäftsführer des Landesverbands Niedersachsen der Piratenpartei und Kandidat für Region, Stadt und Bezirk Linden bei den Kommunalwahlen im September.

Die vielen Bühnen und die unzähligen Stände der Vereine und Sportgruppen bieten genug Spaß und Informationsmöglichkeiten für mehr als einen Tag. [2]

„Schon seit Jahren informieren wir beim Klimafest und anderweitig über den allgemeinfinanzierten und dadurch fahrscheinlosen ÖPNV [3]. Eine Idee, die mittlerweile in Abwandlungen auch anderweitig kopiert wird. Das ist der Beweis dafür, dass es der Piraten bedarf, um Innovationen anzustoßen und voran zu bringen.“, betont Thomas Ganskow, stellvertretender Vorsitzender der Niedersächsischen Piraten, Vorsitzender der Stadtpiraten Hannover und Kandidat für Region, Stadt und Bezirk Linden zur Kommunahlwahl im September 2016.

Quellen:

————————————————————————–

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung:

Piratenpartei Deutschland – Regionsverband Hannover

————————————————————————–

Pressestelle:

Piratenpartei Deutschland –

Regionsverband Hannover

Haltenhoffstr. 50

30167 Hannover

Mail: info@piratenhannover.de

Telefon: 0511 – 920 50 913

Uwe Kopec

0157 – 8576 1985

Pressesprecher

Thomas Muranaka

0157 – 8576 1985

————————————————————————–

Für Journalisten allgemein verwendbares Bildmaterial finden Sie unter:

————————————————————————–

 

Allgemeine Informationen zur Piratenpartei:

 

Die  Piratenpartei Deutschland (PIRATEN) beschäftigt sich mit entscheidenden  Themen des 21. Jahrhunderts. Das Recht auf Privatsphäre, eine  transparente Verwaltung, eine Modernisierung des Urheberrechtes, freie Kultur, freies Wissen und freie Kommunikation sind die grundlegenden  Ziele der PIRATEN.

Die  Piratenpartei mit ca. 16.836 Mitglieder, hat zahlreiche  Sitze in den Kommunalparlamenten und ist in den Landesparlamenten in  Berlin, Saarbrücken, Kiel und Düsseldorf vertreten.

Die PIRATEN Niedersachsen haben derzeit ca. 1.700 Mitglieder, bei den Kommunalwahlen 2011 wurden 59 Piraten in die  Kommunalparlamente gewählt. Die PIRATEN Niedersachsen heben sich  gegenüber den traditionellen Parteien durch ihre Ansprüche an die Transparenz des politischen Prozesses ab. So kann jeder interessierte Bürger bundesweit an allen Angeboten und Diskussionen der politischen Arbeit im Internet (http://www.piratenpartei.de) und bei den regelmäßigen Stammtischen in seiner Region (http://wiki.piratenpartei.de/Treffen)  teilnehmen. Damit ist gesichert, dass Interessen und Probleme der  Wähler aufgenommen und vertreten werden und nicht an ihren Bedürfnissen vorbei geplant wird.