Aktuell Pressemitteilungen

Piraten blicken gespannt in die Zukunft mit neuer Stadtratsfraktion

Am ersten März 2014 ändert sich die Zusammensetzung der Piraten-Fraktion im Rat der Stadt Hannover. Daniel Pyttlik heißt das neue Mitglied. 2011 kandidierte der Maschinenbau-Student als parteiloser Kandidat für die Liste der Piratenpartei. Inzwischen ist er Mitglied der Piratenpartei. Pyttlik übernimmt den Ratssitz von Dr. Jürgen Junghänel, der aus verschiedenen Gründen sein Mandat Ende Februar zurückgibt.

Der personelle Wechsel findet fast genau zur Mitte der fünfjährigen Ratsperiode statt. “Ein guter Zeitpunkt für Veränderungen und noch ausreichend Zeit für einen neuen Ratsherren, sich einzuarbeiten. Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Daniel Pytllik in der Fraktion und unsere konstruktive Kommunalpolitik für Hannover” kommentiert Dirk Hillbrecht, Ratsherr der Piraten in Hannover den Wechsel in der Fraktion.

Der Regionsverband freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit: “Die neue Zusammensetzung der Stadtratsfraktion stellt auch eine Chance für deren zukünftige Arbeit dar. Wir sind gespannt, welche Veränderungen sich mit dem neuen Ratsherren ergeben werden und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Pyttlik und der Fraktion.” so Rüdiger Pfeilsticker, Vorsitzender des Regionsverbandes Hannover der Piratenpartei.

Die Piraten der Region Hannover danken dem langjährigen Mitglied und ehemaligen Vorsitzenden des Regionsverbandes Dr. Junghänel für seine Arbeit in der Ratsfraktion und freuen sich, dass er dem Regionsverband und der Piratenpartei als erfahrener Basispirat treu bleibt.

“Wir bedauern die Entscheidung von Herrn Dr Junghänel, akzeptieren aber seine Wünsche und sind uns sicher, dass er auch weiterhin mit seinem Einsatz eine Bereicherung für die Piraten in der Region Hannover sein wird.” kommentiert Thomas Gankskow, stellvertretender Vorsitzender der Piraten in Hannover die Entwicklung.