Gemeinsame Press​emitteilung zum Bund​esparteitag der Part​ei „Die Freiheit“ im​ HCC​

Gemeinsame Pressemitteilung von SPD-Stadtverband Hannover, CDU-Kreisverband Hannover-Stadt, Bündnis 90/Die Grünen-Stadtverband Hannover, FDP Stadtverband Hannover, Piratenpartei-Regionsverband Hannover und Die Linke-Kreisverband Region Hannover zum geplanten Bundesparteitag der rechtspopulistischen Partei „Die Freiheit“ in Hannover

Partei „Die Freiheit“ in Hannover nicht willkommen

Die rechtspopulistische Partei „Die Freiheit“ plant am 28. Juli im HCC in Hannover einen Bundesparteitag. Die Partei „Die Freiheit“ versucht mit populistischen Methoden gegen Minderheiten Stimmung zu machen. Diese Partei verunglimpft MuslimInnen pauschal als schlecht und böswillig.

Diese simple gut-böse Logik, die darauf abzielt, Menschen aufgrund ihrer Religion aus der Gesellschaft auszuschließen, lehnen wir entschieden ab. Wir stehen für eine Gesellschaft, die integriert und nicht ausschließt. Daher ist für uns klar: Die Partei „Die Freiheit“ ist in Hannover nicht willkommen. Unser Hannover ist eine bunte und vielfältige Stadt, darauf sind wir stolz. Gemeinsam werden wir Sorge dafür tragen, dass Ausgrenzung und Diffamierung von Minderheiten bei uns keinen Platz findet!

___________________________________________________________
E-Mail-Kontakt: presse@piratenhannover.de
___________________________________________________________