PIRATEN informieren über Laizismus – Trennung von Kirche und Staat

Am 22. März 2012 um 19 Uhr veranstalten die PIRATEN Hannover einen Themenabend zum Thema Laizismus – Trennung von Kirche und Staat. Als Referent ist Hans-Jürgen Rosin geladen, der Landessprecher des internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheisten, kurz IBKA.

Der öffentliche Abend, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind, findet im Freizeitheim Vahrenwald im Kleinen Saal statt. Nach einem Vortrag über die Verflechtungen von Kirche und Staat gibt es Zeit für Diskussionen und Gespräche mit dem Referenten und den PIRATEN der Region Hannover.

Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr, das Ende ist um spätestens 22 Uhr.
Die Veranstaltung ist für alle Gäste kostenlos.

Die PIRATEN freuen sich auf zahlreiche interessierte Mitbürger und anregende Diskussionen rund um das Thema „Trennung von Kirche und Staat.“

________________________________________________________________

Für weitere Pressekontakte und Fragen stehen Carsten Sawosch
(Tel. 0151 23669328) oder Ylva Meier (Tel. 0511 13229886) zur Verfügung.
E-Mail-Kontakt: presse@piratenhannover.de
________________________________________________________________