Pressemitteilungen

Einführungsworkshop der PIRATEN Hannover ein voller Erfolg

Insgesamt sechzehn PIRATEN und Interessenten haben sich am Samstag im Freizeitheim Döhren zu einem Einführungsseminar eingefunden.

Dabei ging es nicht nur um von den PIRATEN häufig verwendete Software und Tools wie Mailinglisten, Pads und das PiratenWiki, sondern auch um allgemeine Fragestellungen zur Philosophie und Organisation der PIRATEN.

„Unsere absolute Offenheit und Transparenz und der Anspruch, dass wir als Mitmachpartei jedem Raum bieten, sich im Rahmen seiner Möglichkeiten und Interessen in die Parteiarbeit einzubringen, ruft zunächst fast immer Verwunderung hervor“ erklärt Wolf Liebetrau, stellvertretender Vorsitzender des Regionsverbandes Hannover, der die Veranstaltung besuchte, um die Teilnehmer kennen zu lernen.

„Wir arbeiten daran, neue Mitglieder von Anfang an besser einzubinden, aber schon jetzt stehen unsere Treffen und unsere Arbeitsgremien allen offen, ob nun Mitglied oder nicht“ ergänzt Carsten Sawosch, Pressesprecher der PIRATEN Hannover, der das Seminar leitete.

Die dreistündige Veranstaltung war gut besucht und beinhaltete genügend Freiraum, um alle Fragen zu besprechen und beantworten. Aufgrund der positiven Resonanz plant der Regionsverband Hannover das nächste Seminar am 17. März 2012. Auch dazu sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

Anmeldungen bitte per E-Mail an ylva.meier@piratenhannover.de oder telefonisch unter 0511 / 13 22 98 86.

_________________________________________________________

Für Pressekontakte und Fragen stehen Carsten Sawosch (Tel. 0151 23669328) oder
Ylva Meier (Tel. 0511 13229886) zur Verfügung.
E-Mail-Kontakt: presse@piratenhannover.de
_________________________________________________________